AA

Covid-19: Aktuelle Zahlen für Vorarlberg und Österreich

In Vorarlberg gibt es seit Mittwoch drei Neuinfektionen.
In Vorarlberg gibt es seit Mittwoch drei Neuinfektionen. ©APA
Erstmals im August ist die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Österreich am Donnerstag (9.30 Uhr) im dreistelligen Bereich gelegen. Drei neu positiv getestete Personen gibt es in Vorarlberg.

Damit steigt die Zahl der positiv Getesteten in Vorarlberg auf 972 an. 23 aktiv Erkrankte gibt es im Land.

Als genesen registriert wurde seit Mittwochabend zwei Personen. Die Zahl der Todesopfer hält sich seit Wochen konstant bei 19.

Am meisten aktiv Erkrankte hat derzeit den Bezirken Bregenz und Feldkirch (beide 7), danach folgt Bludenz (5) und Dornbirn (4).

Die drei positiv getesteten Person stammen aus Feldkirch, Frastanz und Gaschurn.

Mitarbeiter des LKH Rankweil

Bei der Person in Feldkirch es sich um eine Reiserückkehr aus Bulgarien. Beim zweiten Infektionsfall (Frastanz) handelt es sich um eine Mitarbeiterin des LKH Rankweil, die Krankheitssymptome hatte und positiv getestet wurde. Die Mitarbeiterin war nach einem längeren Urlaub am Montag, 3. August, für einen Tag in der Arbeit und meldete sich dann krank. Die Pflegeleitung erstellt derzeit eine Kontaktliste, die den Behörden so schnell wie möglich übermittelt wird.

Dritter Fall bei Routinetest

Die dritte Neuinfektion wurde im Rahmen eines wöchentlichen Routinetests bei einem Mitarbeiter in einem Tourismusbetrieb in Gaschurn festgestellt. Sämtliche Tests seiner Kolleginnen und Kollegen waren negativ. Der Mitarbeiter ist erst Ende der vergangenen Woche aus Serbien angereist. Der Test in Serbien vor der Anreise war noch negativ. Nach dem positiven Befund wurde sofort reagiert: Heute (Donnerstag) sind bereits alle MitarbeiterInnen des betroffenen Hotels erneut getestet worden, die Ergebnisse sollen bereits bis morgen (Freitag) vorliegen. Gäste waren mit dem Infizierten nicht in Kontakt.

130 neue Fälle in Österreich

130 neue Fälle kamen während 24 Stunden österreichweit dazu, mit 67 mehr als die Hälfte davon in Wien. Es folgten Oberösterreich (29), Niederösterreich (12), Kärnten (9), Tirol (6), Vorarlberg (3), Salzburg und Steiermark (je 2). Keinen Fall gab es im Burgenland.

Wien. Nach Information des Gesundheits- und Innenministeriums wurden damit bisher insgesamt 21.696 positive Fälle in Österreich verzeichnet, 719 dieser Personen sind an oder mit einer Covid19-Erkrankung verstorben. Die Zahl der wieder Genesenen beträgt 19.596, die Zahl der aktiven Erkrankten liegt bei 1.381. Von aktuell 117 Patienten in Krankenhausbehandlung befinden sich 25 auf Intensivstationen.

Alles zum Coronavirus auf VOL.AT

(Red./APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Coronavirus
  • Covid-19: Aktuelle Zahlen für Vorarlberg und Österreich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen