Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Coronavirus: Krisenstab in Vorarlberg wird aktiv

Corona – LH Wallner beruft Krisenstab ein
Corona – LH Wallner beruft Krisenstab ein ©Hartinger
„Es besteht kein Grund zur Beunruhigung, aber wir treten vorsorglich zusammen, um für den Fall des Falles gewappnet zu sein", so Landeshauptmann Markus Wallner.

Markus Wallner beruft am Mittwoch (26. Februar) um 12 Uhr einen Krisenstab ein, um über mögliche bzw. nötige Maßnahmen im Lande zu beraten, wie es in einer Aussendung der Vorarlberger Landesregierung heißt. Grund sei das "Eintreffen des Coronavirus in Norditalien und die dortigen jüngsten Entwicklungen".

„Es besteht kein Grund zur Beunruhigung, aber wir treten vorsorglich zusammen, um für den Fall des Falles gewappnet zu sein. Dafür ist es wichtig, dass alle zuständigen Stellen im Land über den gleichen umfassenden Informationsstand verfügen und sich abstimmen, damit wir später rasch handeln und die erforderlichen Schritte setzen können“, so Landeshauptmann Markus Wallner. Er sei mit den Nachbarregionen um den Bodensee und auch mit der heimischen Wirtschaft in Kontakt.

Im Vorfeld hatte auch SPÖ-Klubobmann Staudinger einen Krisenstab vorgeschlagen.

Treffen in Wien

Bereits am Montag waren Gesundheitslandesrätin Martina Rüscher und Sanitätsdirektor Wolfgang Grabher in Wien, um an einem Treffen mit ihren Amtskolleginnen und -kollegen aus den anderen Bundesländern bei Gesundheitsminister Rudolf Anschober teilzunehmen und sich über die Entwicklungen zu informieren.

(VOL.AT/VLK)

Österreich in Alarmbereitschaft

Werden die Grenzen jetzt dicht gemacht?

Immer mehr Tote in China

Quarantäne

Neue Corona-Virus Welle bedroht Bayern

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Coronavirus: Krisenstab in Vorarlberg wird aktiv
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen