AA

Corona: Bezirk Bregenz am stärksten betroffen

Aufteilung auf Bezirksebene
Aufteilung auf Bezirksebene ©VOL.AT/Steurer
Von den 100 positiv getesteten Personen in Vorarlberg entfallen 32 auf den Bezirk Bregenz.
100 Corona-Fälle in Vorarlberg

Bisher sind in Vorarlberg 828 Verdachtsfälle aufgetreten, davon sind 431 negativ getestet worden, 297 befinden sich noch in Abklärung.

Zwei Erkrankte im Krankenhaus

Von den derzeit 100 positiv getesteten Personen sind zwei hospitalisiert, eine davon ist in intensivmedizinischer Betreuung. Darüber hinaus befinden sich derzeit weitere 229 Kontaktpersonen in Absonderung.

Verteilung auf Bezirke

Die bestätigten Fälle verteilen sich wie folgt auf die Bezirke: Bludenz 23, Bregenz 32, Dornbirn 15 und Feldkirch 30.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Coronavirus
  • Corona: Bezirk Bregenz am stärksten betroffen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen