Comeback nach mehr als einem Jahr Pause

Niklas Schranz feierte nach mehr als einem Jahr verletzungsbedingter Pause sein Comeback.
Niklas Schranz feierte nach mehr als einem Jahr verletzungsbedingter Pause sein Comeback. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Nach etwas mehr als einem Jahr verletzungbedingter Pause gab FC Höchst Kicker Niklas Schranz im Derby in Altach ein Comeback.
Comeback nach mehr als einem Jahr

Mit Comebacker Niklas Schranz (20) hat Erkinger nun noch mehr Alternativen in der Offensive. Der gebürtige Mäder-Kicker gab im Prestigeduell nach einer mehr als einjähriger Verletzungspause sein Debüt auf der linken Außenbahn. Zu Saisonbeginn im Vorjahr im allerersten Meisterschaftsspiel (27. Juli 2013/2:3 Wals) hat sich Schranz eine hartnäckige Verletzung (Ödem am Fuß) zugezogen und war nicht einsatzbereit. Jetzt meldet er sich zurück und hofft bei der Rückkehr in die Mannschaft bald auf ein Erfolgserlebnis.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Comeback nach mehr als einem Jahr Pause
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen