AA

Collien Fernandes wird von einem Stalker verfolgt

Viva-Beauty Collien Fernandes ist eigentlich immer gut gelaunt. Kaum zu glauben, dass sie seit Jahren von einem Unbekannten bedroht wird.

TV-Moderatorin Collien Fernandes (28) enthüllt ihr dunkelstes Geheimnis: Seit 2003 wird die schöne Prominente von einem Stalker belästigt. In einem Interview mit der ‘B.Z.’ ging der sonstige Sonnenschein nun mit ihrem Drama an die Öffentlichkeit. “Ein Stalker verfolgt mich seit 2003”, so die bittere Beichte. “Er schreibt wahnsinnige, seitenlange Briefe. Beinahe täglich.”

Der bisher Unbekannte lauert der gebürtigen Hamburgerin überall auf: Vor ihrem Arbeitsplatz beim deutschen Musiksender Viva, vor ihrer Wohnung. Eine Tatsache, die Fernandes Angst macht. Sie betonte: “Er ist besessen. Ich würde ihm alles zutrauen.” Die zierliche Talkerin ist nicht die einzige, die unter dem Eindringling leidet: Seit vier Jahren liebt die Teilzeit-Schauspielerin den Eiskunstläufer Rico Rex (33), und auch er wird massiv bedroht, wie Fernandes nun enthüllte: “Es gibt krasse Drohungen gegen Rico. Ich habe mehr Angst um ihn als um mich.”

Kaum zu glauben, dass Collien Fernandes in sieben Jahr Terror keine Anzeige erstattet hat. Stattdessen zog die Fernsehschönheit lieber um: “Ich bin extra umgezogen, damit er nicht mehr weiß, wo ich wohne”, räumte die junge Künstlerin ein. Hoffentlich kann Collien Fernandes ihrem Stalker auf diese Weise entkommen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Collien Fernandes wird von einem Stalker verfolgt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen