Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Clemens Dorner erlitt Kreuzbandriss

Symbolbild: Clemens Dorner erlitt einen Kreuzbandriss, die Saison ist für den Wälder vorbei.
Symbolbild: Clemens Dorner erlitt einen Kreuzbandriss, die Saison ist für den Wälder vorbei. ©VOL.AT/Klaus Hartinger
Andelsbuch. Die am Donnerstagabend in Hochrum durchgeführte Untersuchung des bei einem Sturz in Wengen verletzten Clemens Dorner ergab den Riss des vorderen Kreuzbandes und des Innenband sowie einen Riss der Patellasehne in linken Knie zu.

Clemens Dorner wird heute in der Privatklinik Hochrum von ÖSV-Arz Christian Hoser operiert. Die Dauer der Wettkampfpause lässt sich noch nicht abschätzen.

Auch der verletzte Steirer Daniel Danklmaier erlitt einen Kreuzbandriss  und eine Meniskusverletzung, auch er wird heute von Christian Hoser operiert.

Beide Läufer waren am Donnerstag bei der ersten EC-Abfahrt in Wengen zu Sturz gekommen. Am Samstag ist die zweite EC-Abfahrt im Schweizer Skiort geplant.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Clemens Dorner erlitt Kreuzbandriss
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen