AA

CL: Favoriten-Siege für Man City und Liverpool

Manchester City setzte sich knapp aber verdient mit 1:0 gegen Atletico Madrid durch.
Manchester City setzte sich knapp aber verdient mit 1:0 gegen Atletico Madrid durch. ©AP
Im Schlager des heutigen Abends feierte Manchester City einen verdienten 1:0-Heimsieg gegen Atletico Madrid. Liverpool schlägt Benfica Lissabon mit 3:1.

Zum Auftakt der Viertelfinal-Spiele der Champions League kam es am heutigen Abend zu den Duellen zwischen Manchester City und Atletico Madrid sowie Benfica Lissabon und Liverpool.

City schlägt Atletico verdient

In Manchester übernahmen die Hausherren von Beginn weg das Kommando und hatten deutlich mehr Ballbesitz. Dennoch ließ die gewohnt starke Defensive der Gäste praktisch keine gefährlichen Chancen zu. Auf der anderen Seite gab es auch für die Spanier absolut keine Tor-Möglichkeiten. Nach 45 ereignislosen Minuten ging es somit mit einem 0:0 in die Pause.

Nach einer guten Anfangsphase in der zweiten Halbzeit mit Halb-Chancen auf beiden Seiten flachte die Partie rasch wieder ab. In der 68. Minute brachte Pep Guardiola dann mit Foden, Gabriel Jesus und Grealish drei neue Offensivkräfte und bewies damit ein glückliches Händchen. Nach perfekter Foden-Vorarbeit sorgte De Bruyne für das verdiente 1:0. Schlussendlich reichte dieser Treffer Manchester City zum verdienten Sieg, wodurch sich der Favorit in eine gute Ausgangslage für das Rückspiel brachte.

Liverpool siegt souverän

In Lissabon übernahm der Favorit aus England von Beginn weg das Kommando und ging folgerichtig in der 18. Minute durch einen Kopfball-Treffer von Konaté mit 1:0 in Führung. In weiterer Folge ließen Salah und Co. mehrere gute Chancen aus, bis Mané nach Kopfball-Vorlage von Luis Diaz in der 34. Minute auf 2:0 erhöhte.

Der Start in die 2. Halbzeit gelang den Hausherren deutlich besser. Nachdem Torschütze Konaté im eigenen Strafraum über den Ball schlug, sorgte Darwin für den 2:1-Anschlusstreffer. Direkt nach dem Treffer waren die Gäste kurze Zeit etwas unsortiert, übernahmen aber rasch wieder die Kontrolle. Kurz vor Schluss gelang Luis Diaz aber doch noch das 3:1 und somit bereits im Hinspiel eine kleine Vorentscheidung zugunsten von Liverpool.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • CL: Favoriten-Siege für Man City und Liverpool