Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Christoph Nösig zog sich Kreuzbandriss zu

Für Christoph Nösig ist der Olympia-Winter bereits zu Ende. Der Tiroler zog sich am Dienstag beim Riesentorlauftraining der ÖSV-Alpin-Herren auf dem Mölltaler Gletscher einen Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie zu und fällt damit laut ÖSV-Angaben für die komplette Saison aus. Der 28-Jährige wurde noch am Dienstag von ÖSV-Arzt Christian Fink operiert.


Nösig war im vergangenen Winter hinter Marcel Hirscher (2.) und Philipp Schörghofer (10.) als 12. drittbester Österreicher im Riesentorlauf-Weltcup.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wintersport
  • Christoph Nösig zog sich Kreuzbandriss zu
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen