"Chisi" Speckle: "Sochi war ein unvergessliches Erlebnis"

Der Rankweiler Christian "Chisi" Speckle moderierte in Sotschi die Snowboard-Bewerbe.
Der Rankweiler Christian "Chisi" Speckle moderierte in Sotschi die Snowboard-Bewerbe. ©VOL.AT/Privat
Rankweil. Für einen Vorarlberger war Sochi definitiv eine unvergessliche Reise und Erfahrung. Der Sportmoderator Christian „Chisi“ Speckle aus Rankweil der seit über 10 Jahren im Weltcup Geschäft der Snowboarder tätig ist moderierte in Rosa Khutor die Snowboard Bewerbe (SBX/PGS/PSL) inklusive der Zeremonien. 
Rankweiler war Stimmungsmacher in Sochi

Der Extrem Park war bei allen Snowboard Bewerben ausverkauft  und so hieß es für den gebürtigen Rankweiler Christian “Chisi” Speckle auch ordentlich für Stimmung zu sorgen.

„Es waren anstrengende Tage. Tagwache um 4.30 Uhr – Anreise zum Venue und dann ab 09.00 Uhr moderieren.  Aber wir hatten auch sehr viel Spass dabei. Die komplette Produktion kommt eigentlich aus den USA mit Unterstützung der Russen. Ungefähr 10 Personen arbeiten in einem Großraumcontainer – Grafik, Ton, Video und 3 Moderatoren – russich, französisch und englisch wird gesprochen“.

Olympische Winterspiele von der anderen Seite mal erleben beeindruckt Speckle sehr. Nach der Generalprobe 2013 dann die Kür 2014. „Es hat sich Vieles verändert. Die Putin Autobahn wurde fertiggestellt, die Eisenbahn fährt. Die Russen haben sich richtig Mühe gegeben und waren bestens organisiert. Fertig mit Bauten usw. sind sie allerdings nicht geworden. Leider ist der Neuschnee ausgeblieben der so manch Baustelle zudecken hätte sollen“.

Beindruckend war aber allemal der Olympiapark am Schwarzen Meer. 5 Stadien, eines größer als das andere. Mittendrin das übergroße Olympische Feuer und gleich daneben die Startgerade für den geplanten Formel 1 Kurs im August 2014. 

„Leider sind die erhofften Vorarlberger Medaillen ausgeblieben. Dennoch, es war für mich was ganz besonders die Spiele live für täglich 8.000 Fans auf den Rängen zu moderieren, Tiefschläge von Schairer, Hämmerle und Moll mit zu kommentieren, laut zu werden wenn Russen gewinnen und dennoch auch neutral zu bleiben wenn Österreicher ausscheiden.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • "Chisi" Speckle: "Sochi war ein unvergessliches Erlebnis"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen