Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

China und Japan wollen weiter verhandeln

Im Streit um Gasvorkommen haben sich China und Japan auf neue Verhandlungen verständigt. Die Gespräche sollten Ende Jänner oder Anfang Februar stattfinden, teilte ein Sprecher der japanischen Botschaft mit.

Beide Länder beanspruchen die Öl- und Gasvorkommen für sich. China hat bereits mit der Gasförderung begonnen und damit scharfe Kritik aus Tokio auf sich gezogen. Nach der UN-Konvention über das Seerecht steht jedem Land ein Bereich bis zu 370 Kilometer von seiner Küste entfernt zu. Im vorliegenden Fall überlappen sich diese Gebiete jedoch.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • China und Japan wollen weiter verhandeln
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen