AA

China: 28 Tote bei Busunfall

Nach einem Busunfall sind im Nordosten Chinas 28 Menschen in einem eisigen Fluss ertrunken, wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua am Sonntag mitteilte.

Rettungskräfte bemühten sich um die Bergung der Leichen.

Der Bus mit 36 Insassen war am Samstag auf eisglatter Fahrbahn in den Gelben Fluss gestürzt, lediglich acht Reisende konnten gerettet werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • China: 28 Tote bei Busunfall
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen