AA

Cher mit Aguilera vor der Kamera

©AP, EPA
Cher übernimmt eine Hauptrolle in dem Kino-Musical "Burlesque", mit dem die Sängerin Christina Aguilera (27) ihr Leinwanddebüt geben wird.
Verwandlungskünstlerin und Popikone - Cher 2009
Christina Aguilera im Rampenlicht 2009

Damit wird US-Popstar Cher (63) erstmals vor der Filmkamera singen und schauspielern. Cher war zuletzt vor zehn Jahren in dem Drama “Tee mit Mussolini” unter der Regie von Franco Zeffirelli auf der Leinwand zu sehen. Aguilera spielt in “Burlesque” ein ehrgeiziges Kleinstadt-Mädchen mit großer Stimme, das sein Glück in einem Tanz- und Gesangsclub in Los Angeles versucht und dort auch in Sachen Liebe Erfolg hat. Cher mimt die Clubbesitzerin Tess, eine frühere Tänzerin, die dem Mädchen eine Chance gibt. Die Regie übernimmt Steven Antin (“The Good Mother”). Er lieferte auch die Drehbuchvorlage, die von “Erin Brockovich”-Autorin Susannah Grant aufpoliert wurde. Die Firma Screen Gems will das zeitgenössische Musical ab November drehen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Cher mit Aguilera vor der Kamera
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen