AA

Charlize: Frauen erkaufen sich Liebe mit Sex

Hollywood-Star Charlize Theron kritisiert, dass Frauen Sex als Liebesbeweis missverstehen.     [Video im Text]

In dem aktuellen Kinofilm „Burning Plain” spielt die 33-Jährige eine Frau, die viele Affären hat. Diese habe ein sehr schwaches Selbstwertgefühl, sagte sie der Zeitschrift „Life & Style”. „Sie erkauft sich deshalb mit Sex Anerkennung und Liebe. Frauen tun das leider viel zu oft.”
Die Schauspielerin will die prüde Einstellung der Amerikaner zu Sex ändern. „Sex ist für viele Amis nur in der Ehe gut, ansonsten eben schlecht und unsittlich”, sagte Theron. „Ein großer Unsinn, finde ich. Ich wünschte, die Amerikaner gingen lockerer mit dem Thema um.” Mit den heiß diskutierten Szenen verfolgt die Schauspielerin aber auch ein Ziel: „Manchmal muss man eben extrem sein, um ein Statement zu machen.”

Abgesehen dsavonsehnt sich Charlize nach Nachwuchs. Wie die Website „femalefirst.co.uk.” berichtet, will die Schauspielerin mit ihrem Lebensgefährten Stuart Townsend auf jeden Fall eine Familie gründen. Überstürtzt schwanger werden wolle sie allerdings nicht. In einem Interview habe sie gesagt: „Ich wusste schon immer, dass ich Mutter werden will. Ich liebe Kinder. Ich habe Kinder schon immer geliebt. Aber ich denke mir nicht ´Oh mein Gott, ich muss jetzt wirklich dringend schwanger werden.’ Ich habe noch nie den Druck verspürt, dass irgendeine biologische Uhr tickt. Wir wollen beide eines Tages Eltern werden, aber ich weiß noch nicht, wann das sein wird.”

Die 33-jährige Schauspielerin habe verraten, dass sich ihr Leben komplett verändert habe, als sie vor acht Jahren ihren Freund kennen lernte: „Seit ich mit Stuart zusammen bin, fühle ich mich mit meiner Verletzlichkeit wohler. Ich glaube, es gibt einen Teil in mir, der ein Überlebenskünstler ist. Mein Lebensmotto war:´Ich bin kein Mauerblümchen und ich lasse mich nicht herum schubsen.´ Das war der einzige Weg, den ich kannte, um damals zu überleben. Aber seit ich mit Stuart zusammen bin, hat sich das alles verändert. Ich habe nicht mehr das Gefühl, als wäre ich im Überlebensmodus. Ich habe das Gefühl es ist OK, ich kann atmen, deshalb bin ich ihm sehr dankbar.”

Charlize in ihrer Oscar-prämierten Rolle als Monster

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Charlize: Frauen erkaufen sich Liebe mit Sex
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen