CH: In der Nacht drei Autos auf einem Parkplatz angezündet

Die Polizei geht von Brandstiftung aus.
Die Polizei geht von Brandstiftung aus. ©KaPo
Vilters-Wangs/CH. In der Nacht auf Dienstag sind in Wangs bei Sargans drei Autos auf einem Parkplatz in Brand geraten. Nach ersten Ermittlungen geht die Kantonspolizei St.Gallen von Brandstiftung aus und sucht Zeugen.

Der KaPo zufolge brach das Feuer gegen zwei Uhr früh beim mittleren von drei Autos aus. Bei Eintreffen der Feuerwehr standen bereits alle drei Autos in Flammen. Der Schaden an den drei Autos beträgt mehrere zehntausend Franken. Versicherungstechnisch sind alle drei Fahrzeuge ein Totalschaden.

wangs2
wangs2
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • CH: In der Nacht drei Autos auf einem Parkplatz angezündet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen