Celine Dion spendet 1 Mio Dollar

Die kanadische Pop-Sängerin Celine Dion spendet eine Million Dollar (807.233 Euro) für die Opfer der Hurrikan-Katastrophe in den Südstaaten der USA.

Wie ihr Pressesprecher am Donnerstag in Montreal mitteilte, soll das Geld an das Rote Kreuz in den USA gehen. Angesichts der Katastrophe haben sich auch viele Hollywood-Schauspieler und andere Größen des US-Showbiz bereit erklärt, Geld zu spenden oder bei Spendensammlungen zu helfen.

Der Schauspieler Leonardo Di Caprio wollte am Freitag im Sender NBC einen Spendenmarathon unterstützen. Morgan Freeman will das Gleiche bei einer Internet-Auktion tun. Auch der legendäre Hollywood-Komiker Jerry Lewis will im Fernsehen um Spenden bitten. Der Jazz-Trompeter Wynton Marsalis beteiligt sich an einem Benefiz-Konzert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Celine Dion spendet 1 Mio Dollar
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen