AA

Carrell: Bewegender Auftritt

Der schwer kranke Entertainer Rudi Carrell hat bei seinem vermutlich letzten großen öffentlichen Auftritt die Fernsehzuschauer tief gerührt.

„Es war eine Ehre, in diesem Land, für dieses Publikum Fernsehen machen zu dürfen“, sagte der 71-Jährige am Donnerstagabend mit heiserer Stimme, als er die Goldene Kamera der Zeitschrift „Hörzu“ für sein Lebenswerk in Empfang nahm. Er habe die „Messlatte gelegt für beste Samstagabendunterhaltung“, hieß es zur Begründung.

Carrell, der nach einem Karibik-Urlaub braungebrannt, aber abgemagert aussah, streute in seine Rede viel schwarzen Humor ein und Pointen wie „Mit dieser Stimme kann man in Deutschland immer noch Superstar werden.“

Die rund 900 Gäste in der Ullstein-Halle des Axel-Springer-Hauses spendeten dem gebürtigen Holländer Standing Ovations. Viele äußerten sich danach tief beeindruckt von der tapferen und würdevollen Haltung Carrells. Er selbst sagte bei seiner Rede, er wisse nicht, ob es sein letzter Auftritt sei. Am 30. Dezember hatte er sich mit seiner RTL-Show “7 Tage, 7 Köpfe“ von seinem Publikum verabschiedet. Damit hatte der Entertainer seine 52 Jahre dauernde Fernsehkarriere beendet.

Seinen Humor hat Carrell trotz der Krebserkrankung nicht verloren. Wie das Publikum sicherlich bemerkt habe, habe er Probleme mit seinen Stimmbändern, sagte er gleich zum Auftakt seiner Dankesrede. Dass er überhaupt auf der Bühne stehe, verdanke er seiner Krankenkasse, dem Klinikum Bremen-Ost und der Pharmaindustrie, erklärte er. Ihm gehe es aber super.

Nach einem vierwöchigen Inselaufenthalt ohne Medien sei er zurück gekommen und habe erfahren, dass er die Goldene Kamera erhalte. Das habe ihn als Holländer besonders gefreut. Er glaube, Berlin sei von allen deutschen Städten die holländerfreundlichste. Für ihn sei Fernsehen immer etwas Wunderbares gewesen. Nach seiner Rede ging Carrell ins Publikum und küsste seine Ehefrau Simone.

Die Laudatio auf den legendären Showmaster hielt Alfred Biolek, der einst als Produzent bei der Bavaria für Carrells Show „Am laufenden Band“ verantwortlich war.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Carrell: Bewegender Auftritt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen