Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Cap will weg von der Wehrpflicht

Während in Deutschland der letzte Rekrutenturnus seine Wehrpflicht absolviert, hält die Diskussion darüber in Österreich noch an.

SPÖ-Klubobmann Cap hingegen bezieht bei dieser Thematik ganz klar Stellung: Die SPÖ setze auf das Konzept eines Freiwilligenheers. Cap dazu im Ö1-Mittagsjournal: “Ich persönlich war immer für ein Freiwilligenheer, und man muss nur abklären, welche Kosten dann anstehen, wenn es den Zivildienst nicht mehr gäbe.” Mit dieser Aussage scheint Cap Verteidigungsminister Norbert Darabos zuvorgekommen zu sein. Dieser hat für kommende Woche angekündigt, die zur Verfügung stehenden Optionen zur Neuausrichtung des Bundesheeres zu präsentieren.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Cap will weg von der Wehrpflicht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen