Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bush: Welt kann Iran nicht trauen

Dort gebe es ein "nicht transparentes System", zudem habe die Regierung in Teheran die Regeln der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO/IAEA) gebrochen.

Dies sagte Bush am Montag in Washington. Einer solchen Führung dürfe keine Technologie anvertraut werden, mit der man Nuklearwaffen entwickeln könne.

Notwendig sei nun eine möglichst breite, weltweite Koalition, die die Führung in Iran von ihren Nuklearplänen abbringen könne. Die Anrufung des Sicherheitsrats bleibe eine Option, sagte der Präsident.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Bush: Welt kann Iran nicht trauen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen