AA

Bürgermusik gewinnt internationalen Marschmusikwettbewerb

Gaschurns Bgm. Martin Netzer gratuliert dem Kapellmeister der Bürgermusik Silbertal, Alfons Melmer.
Gaschurns Bgm. Martin Netzer gratuliert dem Kapellmeister der Bürgermusik Silbertal, Alfons Melmer. ©Gerhard Scopoli

Gaschurn, Silbertal. Auf dem Fußballplatz in Gaschurn stellten am Samstag Musikkapellen aus dem In- und Ausland ihr Können im Marschieren und Musizieren unter Beweis. In der “ÖBV + VSM Klasse” holte sich die Bürgermusik Silbertal, unter Stabführung von Erich Melmer, den Sieg mit Auszeichnung. Musique Municipale Kruth ging in der internationalen Klasse als strahlender Sieger vom Platz. “MeineGemeinde” gratuliert herzlich! Der Marschmusikwettbewerb “Klangkörper in Bewegung” fand im Rahmen des 32. Montafoner Bezirksmusikfestes und Jubiläums “85 Jahre Bürgermusik Gaschurn-Partenen” (12. bis 14. August) statt. Rainer Fitsch, im 21. Jahr Kapellmeister der Bürgermusik Gaschurn-Partenen, freute sich über die stetig steigende Qualität der Darbietungen bei den Marschmusikwettbewerben. “Die Musikvereine bemühen sich immer mehr”, hob Fitsch im Gespräch mit “MeineGemeinde” lobend hervor.

DIE ERGEBNISSE

Internationale Klasse

1. Musique Municipale Kruth (Frankreich): 47,5 von 60 Punkten
2. Musikverein Stadtkapelle Markgröningen (Deutschland): 44,5 von 60 Punkten
2. Musikgesellschaft Seftigen (Schweiz): 44,5 von 60 Punkten

ÖBV + VSM Klasse

1. Bürgermusik Silbertal: 92,76 von 100 Punkten
2. Musikkapelle Vintl (Südtirol): 91,81 von 100 Punkten
3. Musikkapelle Barbian (Südtirol): 88,63 von 100 Punkten

(ÖBV: Österreichischer Blasmusikverband; VSM: Verband Südtiroler Musikkapellen)

“Auszeichnung”: mehr als 90 Punkte;
“Sehr gut”: mehr als 80 Punkte;
Jury: drei Juroren (Chef: Landesstabführer Alois Jäger);
Organisatoren: Christian Ganahl, Bezirksstabführer Erik Brugger

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Silbertal
  • Bürgermusik gewinnt internationalen Marschmusikwettbewerb
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen