Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bunter Abend der Talenteschule Doren

Die „Stars von morgen“ eben „Future-Stars“.
Die „Stars von morgen“ eben „Future-Stars“.
(Beitrag: Silvia Flatz)Ein Fixpunkt im Schuljahr der Talenteschule Doren wurde auch heuer wieder mit großem Engagement seitens der Schüler und Lehrer vorbereitet und einstudiert.

Ein abwechslungsreiches Programm bot für jeden der vielen Besucher etwas. Der Actionsong „Soco Bate Vira“der 1. und 2.Klassen brachte gleich Schwung und Elan auf die Bühne und ließ die Gesichter der „Jüngsten“ strahlen. Dann wurde das Publikum in die Welt der Sprachen entführt. Ein französischer Sketch und eine „low budget video production“ in Englisch zeigten, wie SchülerInnen Freude an Sprachen entwickeln können. Natürlich kam auch der sportliche Teil nicht zu kurz. Ein Tanzpotpourri boten die Schülerinnen des Wahlpflichtfaches Tanz und stellten damit eindrucksvoll ihr Bewegungstalent unter Beweis. Zurückversetzt in die 50iger wurde man mit einem Cha Cha Cha der 4. Klasse. Petticoats und männliche Tanzkavaliere erinnerten an die „gute alte Zeit“.Den Höhepunkt bildete das Musical „Futurestars“ im 2.Teil des Programms. Über 30 SchülerInnen von der 1.bis zur 4.Klasse wirkten auf der Bühne mit und erzählten davon, was wirklich wichtig ist im Leben – nicht der kurze Ruhm einer Castingshow sondern Mut, Selbstvertrauen, Hoffnung und Gottvertrauen. Besonders beeindruckend waren die zahlreichen Solosängerinnen, die mutig vor großem Publikum sangen und zeigten, dass so mancher „Futurestar“ an der Talenteschule Doren zu finden ist. Äußerst kurzweilig, mit launigen Texten und einem regelrechten Fremdwörterdschungel wurde man von verschiedenen Schülern durch das Programm geführt. Begeisterter Applaus war der Dank für die intensive Probetätigkeit und gleichzeitig Motivation solche Projekte weiterhin auf die Beine zu stellen. (sf)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Doren
  • Bunter Abend der Talenteschule Doren
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen