AA

Bundespräsident Heinz Fischer zu Gast in Bildstein

Bundespräsident Heinz Fischer besuchte Bildstein.
Bundespräsident Heinz Fischer besuchte Bildstein. ©Walter Moosbrugger
Bundespräsident in Bildstein

Am Vorabend der Eröffnung der Bregenzer Festspiele stattete der wieder gewählte Bundespräsident Heinz Fischer der Hofsteiggemeinde Bildstein einen Besuch ab. Gemeinsam mit seiner Gattin Margit, auf deren Wunsch hin der Wallfahrtsort als “Abendprogramm” ausgewählt wurde, wurde das Staatsoberhaupt mit Marschmusik des MV Bildstein und Gesangsstücken des Bildsteiner Chors empfangen. Auch Landeshauptmann Herbert Sausgruber mit Gattin Ilga sowie der Bregenzer Bürgermeister Markus Linhart mit Gattin Manuela wurden von Bgm. Egon Troy am Kirchplatz herzlich willkommen geheißen.

Kirchenführung
Nach der Überreichung des Gastgeschenkes – ein Bildband über die Gemeinde Bildstein – bestaunten die illustren Gäste bei Kaiserwetter die einzigartige Aussicht übers Rheintal, ehe Pfarrer Paul Burtscher zu einer kleinen Kirchenführung einlud. Im Gasthof Ochsen, wo Hans Peter Tauber und sein Team ein Festmenü servierten, fand der Abend einen würdigen Ausklang. Der wunderschöne Sonnenuntergang tat sein Übriges dazu, um den Präsidenten zu Lobeshymnen hinreißen zu lassen: “Es scheint, dass hier alles bis ins letzte Detail perfekt läuft. Herzliche Gratulation und vielen Dank an Bildstein.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bildstein
  • Bundespräsident Heinz Fischer zu Gast in Bildstein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen