Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bundesmeisterschaft im Schulschwimmcup

Dornbirn. Im Dornbirner Stadtbad wurde die diesjährige Bundesmeisterschaft im Schulschwimmen durchgeführt. Dabei schwammen am Donnerstag, den 28. Mai, Schülerinnen und Schüler aus ganz Österreich in Staffelbewerben um den Titel im „Schulschwimmcup 2009“.
Schulschwimmcup 2009

Untergebracht waren die Mädchen und Burschen der 7. und 8. Schulstufe im Jugendgästehaus in Bregenz. Der Wettkampf zwischen den jeweiligen Landesmeistern fand in Dornbirn statt. Nach vielen spannenden Schwimmstaffeln setzten sich letztlich bei den Mädchen das BRG Rechte Kremszeile (NÖ) und bei den Burschen das GRG 21 (ÖO) durch. Die Mädchen-Landesmeister vom BG Dornbirn erreichten den guten sechsten Platz. Die Burschen vom BG Blumenstraße belegten des siebten Endrang.
Der Hauptbewerb setzte sich aus zwei Staffelbewerben zusammen:
Ein klassischer 8 x 50 m Freistilbewerb und ein Rettungsschwimmerbewerb mit verschiedenen Disziplinen (T-Shirt-Schwimmen, Rückenschwimmen mit Basketball, Ziehen eines anderen Schülers oder Luftmatratzenschwimmen).
Zum Abschluss gab es noch eine spannende Mixed-Staffel, die an Niederösterreich ging.

Walter Moosbrugger

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Bundesmeisterschaft im Schulschwimmcup
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen