AA

Bullock kritisiert Schlankheitswahn

US-Schauspielerin Sandra Bullock kritisiert den allgemeinen Schlankheitswahn: Frauenkleidung passe heute häufig "nur noch auf dürre Körper wie den von Kate Moss."

Das sagte sie dem Fitnessmagazin „Shape“. Sie selbst wolle nicht hungern müssen, nur um in ein Kleid zu passen. „Ich liebe Süßigkeiten, vor allem deutsche Schokolade“, gestand die 41-Jährige.

Sport treibe sie nicht, um unbedingt abzunehmen, sondern um sich wohlzufühlen. Dabei setze sie vor allem auf Klettern und bei Zeitmangel auf den Ergometer.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Bullock kritisiert Schlankheitswahn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen