AA

Bulldogs verpassen Sprung auf den fünften Rang

Die Bulldogs kamen heute trotz gutem Spiel leider nicht zu einem Erfolg.
Die Bulldogs kamen heute trotz gutem Spiel leider nicht zu einem Erfolg. ©GEPA
Trotz guter Leistung verpassten die Bulldogs aus Dornbirn aufgrund der 2:0-Niederlage gegen Salzburg den Sprung auf den fünften Tabellenrang.

Für die Bulldogs aus Dornbirn ging es heute auswärts gegen Red Bull Salzburg weiter. Mit einem Sieg gegen den Tabellenfünften würde man an eben diesem vorbeiziehen. Mit Dornbirn und Salzburg trafen heute die beiden fairsten Teams der laufenden Saison aufeinander. Dennoch durfte man ein intensives Duell erwarten.

Zu Beginn waren die Salzburger aktiver und kamen durch Huber in Unterzahl zum frühen 1:0 (8.). In weiterer Folge waren die Bulldogs deutlich besser im Spiel und erspielten sich auch die ein oder andere Chance. Dennoch blieben die Salzburger insgesamt aktiver, kontrollierten das Spiel und gingen mit dem knappen 1:0 in die erste Pause.

Torloses zweites Drittel

In den ersten zehn Minuten des zweiten Abschnittes gab es aufgrund von jeweils zwei gleichzeitigen Strafzeiten gleich zweimal eine 4 gegen 4 Situation. Da jedoch kein Team den sich ergebenden Platz nutzen konnte, blieb es vorerst beim 1:0. Insgsamt waren die Bulldogs nun aber deutlich besser im Spiel und näher am Ausgleich, als die Hausherren an einem zweiten Treffer. Da Salzburg-Schlussmann Lamoureux am Ende aber nicht zu überwinden war, ging es mit dem 1:0 in die zweite Drittelpause.

Auch zu Beginn des letzten Abschnittes war Dornbirn das deutlich bessere Team und drückte die Salzburger oft tief in das eigene Drittel. Den nächstne Treffer erzielten dennoch wieder die Roten Bullen - nach einem schönen Spielzug über Hughes und Baltram sorgte Raffl für das glückliche 2:0 (49.). Auch in der restlichen Spielzeit wollte der Puck einfach nicht in das Tor der Salzburger und die Bulldogs kassierten trotz starker Leistung eine 2:0-Niederlage. Dadurch bleiben die Dornbirner auf dem sechsten Tabellenrang.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bulldogs verpassen Sprung auf den fünften Rang
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen