AA

Bulldogs sammelten Erfahrung

Der EC Dornbirn gewann am Donnerstag trotz der deutlichen Niederlage gegen das russische Erstligateam Neftekhimik an Erfahrung. Das Freundschaftsspiel in Engelberg endete 8:0 für die Russen.

Zu Beginn der Partie konnten die Bulldogs dem hohen Tempo und eisläuferischen Können des übermächtigen Gegners noch standhalten. Nach 20 Minuten lag das Dornbirner Team lediglich mit einem Tor zurück.

Bulldogs-Coach Kjell G Lindqvist zeigte sich nach dem Spiel zufrieden und freute sich über einige Chancen seiner Cracks: “Wir haben gegen ein Top-Team gut gespielt. Das Spiel hat uns sehr viel gebracht und passte ideal in unser Training.“ Neftekhimik spielt in der höchsten russischen Spielklasse, einer der besten Eishockeyligen der Welt.

EC TREND Dornbirn – Neftekhimik Nizhnekamsk: 8:0 (1:0; 5:0; 2:0)
Sporting Park Engelberg (SUI)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bulldogs sammelten Erfahrung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen