Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Buch startet mit Klosamarkt in Advent

Der gemütliche Bucher Markt hat sich einen Namen gemacht.
Der gemütliche Bucher Markt hat sich einen Namen gemacht. ©Michel Stocklasa
Buch. Die Marktmeile öffnet am kommenden Samstag um 11 Uhr ihre Pforten.  Wenn die Bucher ihren schönen Dorfplatz zum Marktplatz umfunktionieren, dann steht der Klosamarkt auf dem Programm.

Der kleine Markt in gemütlicher Atmosphäre hat sich in der Region gut etabliert, denn seit Ende der 90er Jahre lockt die Veranstaltung zur Beginn der Adventszeit immer zahlreiche Besucher in die Kleingemeinde. „Unser Markt überzeugt durch regionale Produkte“, bringt Bertram Martin (Hauptorganisator) die Besonderheit auf den Punkt. Und die Bucher bieten dabei einiges auf, denn an rund 15 Ständen bekommen die Gäste ein großes Angebot (Selbstgemachtes, Dekorationen, Adventskränze uvm.) an bäuerlichen und handwerklichen Produkten.

Nikolausbesuch

Groß ist das Angebot aber auch im kulinarischen Bereich, denn die örtliche Frauenbewegung verwöhnt die Gäste mit leckeren Speisen, während einige Stände auch mit dem einen oder anderen Leckerbissen aufwarten. Selbst die Kids sind beim Bucher Markt gut aufgehoben, denn ganztägig gibt es mit dem Familienverband ein unterhaltsames Programm, ehe um 14 Uhr der Nikolaus die Kinderaugen zum Leuchten bringt. Ebenso sorgen verschiedene Bläsergruppen für erste vorweihnachtliche Töne. Nach Marktschluss lädt der örtliche Jugendverein zu einem Umtrunk in die alte Postbusgarage beim Gemeindesaal. (MST)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Buch
  • Buch startet mit Klosamarkt in Advent
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen