AA

Brutale Aufnahmen aus Chile: Zug kracht in Lkw

©Reuters Video
Bei einem Zugunglück in Chile sind am Freitag zwei Menschen getötet worden. Die Behörden haben die Aufnahmen einer Sicherheitskamera veröffentlicht, auf denen der Unfall zu sehen ist.

Der Lkw-Fahrer und einer von zwei Lokführern sind demnach die Opfer. Im Zug waren zum Zeitpunkt des Unfalls keine Passagiere.

Der Unfallhergang wird derzeit untersucht. Anwohner in der Nähe des Bahnüberganges in der Stadt Requinoa hatten sich schon lange über die Gefährlichkeit beklagt und dort bessere Schutzvorrichtungen gefordert.

(Reuters Video)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Brutale Aufnahmen aus Chile: Zug kracht in Lkw
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen