AA

Brüderpaar Wauch mit Spitzenresultaten

Geglückter Einstand für das Brüderpaar Wauch in Polen
Geglückter Einstand für das Brüderpaar Wauch in Polen ©VOL.AT/Privat
Die zwei jungen Vorarlberger Dennis und Tobias Wauch aus Hohenems im Dienst des Polnischen Continental Team Wibatech-Fuji zeigten gleich bei ihrem Saisoneinstand bei der 3-tägigen Hellena Tour im Polnischen Lodsz eine starke Leistung.

Bei der mit den stärksten Teams aus Polen , Ukraine, Tschechien sehr gut besetzten Rundfahrt sprintete Dennis Wauch bei der dritten Etappe auf Rang 9.

Tobias Wauch fuhr auf der Abschlussetappe mit Rang 5 knapp am Podest vorbei.

Starker Wind, kühle Temperaturen, schmale und teilweise schlechte Straßen waren für das große Fahrerfeld eine zusätzliche Herausforderung, welche die beiden U-23 Fahrer mit Bravour meisterten.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Brüderpaar Wauch mit Spitzenresultaten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen