Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bronze für Vorarlberger Boccia-Team bei den World Games

Ländle-Team holt Edelmetall
Ländle-Team holt Edelmetall ©Facebook
Das Vorarlberger Boccia-Team mit Günther Baur und Philipp Wolfgang holte sich bei den X. World Games in Breslau die Bronzemedaille.

Auch Österreichs Indoor-Ruderer waren erfolgreich. Sie haben bei den World Games der nicht-olympischen Sportarten in Breslau am Mittwoch einen kompletten Medaillensatz geholt. Anna Berger sicherte sich Gold, Florian Berg Silber und Gesamtweltcupsiegerin Magdalena Lobnig Bronze.Damit hält das Team bei je einmal Gold und Silber sowie dreimal Bronze.

An den Vortagen hatten die Faustball-Herren mit 3:2 gegen Brasilien sowie die Boccia-Spieler Günther Baur/Philipp Wolfgang ebenfalls gegen Brasilien (12:10) jeweils Bronze erobert.

Olympiateilnehmerin Laurence Baldauff musste sich im Feldbogen-Bewerb im Duell um Platz drei der Italienerin Jessica Tomasi hauchdünn 50:51 geschlagen geben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bronze für Vorarlberger Boccia-Team bei den World Games
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen