AA

Britney will sich entschuldigen

©AP
Die Sängerin will sich angeblich im Fernsehen für ihren sehr misslungen Auftritt bei den VMA´s entschuldigen.   

Nur eine Woche nach ihren VMA-Auftritt soll Britney nun angeblich am kommenden Sonntag bei den “Emmy Awards” auftreten. Dort will sie aber nicht ihren neuen Song “Gimme More” performen, sondern sich für ihren katastrophalen VMA-Auftritt vor einer Woche entschuldigen. Laut “Us Weekly” prüft die Sängerin gerade das Angebot.

Nun kommentierte auch das Top-Model Tyra Banks den Auftritt der Sängerin auf den MTV Video Music Awards. In einem Video beschimpft die 33-jährige Schönheit die 25-Jährige aufs Übelstes und Britney bricht in Tränen aus. Es gibt jedoch eine Entwarnung: Das Video wurde von wohl von einem “bösen Fan” zusammengeschnitten. (Quelle: “Blick”) .

Hier das Video: Tyra vs. Britney

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Britney will sich entschuldigen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen