Britney Spears Traumhochzeit: Die ersten Details

Britney Spears und ihr Verlobter Sam Asghari
Britney Spears und ihr Verlobter Sam Asghari ©APA/AFP
Britney Spears steckt mitten in den Planungen für ihre Traumhochzeit mit Sam Asghari. Jetzt wurden erste Details bekannt.
Sängerin Britney Spears
VBritney Spears sagt "Ja"
(Halb)nackte Tatsachen

Mit welchem Budget rechnet die Sängerin? Und vor allem: Plant sie ihre Familie einzuladen? Ein Insider packt nun aus.

Britney war bereits zweifach verheiratet. Aus ihrer zweiten Ehe, mit Kevin Federline (K-Fed), gingen zwei Söhne hervor.

Budget spielt keine Rolle

"Sie war schon zuvor verheiratet, aber sie sieht ihre Hochzeit mit K-Fed eher als eine Superteure Hausparty mit Ringen und Kuchen, die sie bezahlen musste. Ihre Las-Vegas-Hochzeit mit Jason Alexander zählt sie nicht einmal. Diesmal will sie Braut Jungfern und ein wunderschönes Hochzeitskleid. Sie möchte Teile ihrer Familie und ihre besten Freunde dabei haben und kümmert sich nicht um die Kosten, weil sie von dieser Art Hochzeit schon ihr ganzes Leben lang geträumt hat", so der Insider.

Vater Jamie wird nicht eingeladen

Im Falle, dass sich bis zur Hochzeit die Dinge mit Jamie Lynn beruhigt hätten, wolle sie ihre Schwester bei ihrem großen Tag gerne dabei haben. Die Quelle verrät zudem: "Ihren Vater wird sie nicht einladen. Sie fühlt sich von ihm zutiefst verletzt und will seinen Namen nie wieder aussprechen."

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Britney Spears Traumhochzeit: Die ersten Details
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen