Britney in Tränen

Britney Spears hat wieder Gewicht zugelegt. Und zwar nicht weniger als sieben Kilo in nur einem Monat.
Britney Spears im Frühjahr 2009
Auftakt: Brits Comeback-Tour
Das Womanizer-Video
Britney Spears bei der Bambi-Verleihung 2008
Britney Spears urlaubt in Costa Rica

Die “Womanizer”-Sängerin hat sich die Pfunde während einer kleinen Pause in ihrer Welt-Tournee angegessen – und steht nun unter dem Druck, sie innerhalb kürzester Zeit wieder verlieren zu müssen. 

Eine Quelle sagte gegenüber dem Onlineportal femalefirst.co.uk: “Sie war in Tränen und meinte, dass man sie wieder fett nenne. Als sie zu einem Meeting mit einem Kaffee Latte in der Hand auftauchte, redeten alle wie verrückt auf sie ein. Sie soll sich nämlich eigentlich an eine Diät aus Fisch, Hühnchen und Gemüse halten. Wenn sie gesundes Essen gegen Junk Food eintauscht, beginnt sich ihr Vater Sorgen um sie zu machen.”

»«

Britneys Vater, Jamie Spears, der nach ihrem Zusammenbruch im letzten Jahr zu ihrem Vormund sowohl in privaten wie auch in beruflichen Belangen wurde – setzte seine Tochter auf einen strengen Trainings- und Diätplan. Er wisse, wie wichtig gutes Aussehen für Britney sei.

Brit hat jedoch Schwierigkeiten, sich genau an den Gesundheitsplan zu halten und gönnt sich vermehrt Kalorienbomben.

  “Sie denkt nicht über die Kalorien in ihrem Essen nach, nur daran, dass sie es mag. Sie liebt fettiges Essen und cremige Süßigkeiten und hasst Früchte und Gemüse. Britney isst immer noch viel Fast Food – vor allem spät in der Nacht. All das begann schon, als sie noch ein Kind war, und diese Gewohnheiten vor ihren Eltern versteckte. Sie liebt Kekse und hat immer Süßigkeiten in ihren Reisetaschen. Sie muss sie verstecken, sonst merken es die Leute um sie herum und erzählen es gleich weiter. Ihre Trainer sagen ihr ganz offen, dass sie von ihrem Betrug wissen, aber denen gibt sie nur zu verstehen, dass die sich um ihre eigene Sachen kümmern sollen.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Britney in Tränen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen