Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Briten fanden toten Delfin im Garten

Zwei Briten haben einen toten Delfin in ihrem Garten in Südwestengland gefunden. Die beiden Angehörigen der Marine hätten das Tier auf ihrem Grundstück, das fast einen Kilometer von der Küste entfernt auf einem Hügel liegt, entdeckt, berichteten britische Medien am Freitag. Der Delfin habe Wunden an seinem Körper gehabt, so als sei er aufgespießt worden.

“Ich habe keine Ahnung, wie er hier her gekommen ist. Ich dachte erst mal, ich träume”, sagte der 23 Jahre alte Gary Harvey, nachdem er den fast ein Meter langen Meeressäuger am Morgen in seinem Garten auf der kleinen Halbinsel Portland entdeckte. “Es gab keine Springflut und wir leben ein ziemliches Stück über dem Meeresspiegel, also muss ihn jemand hier abgelegt haben.” Die Polizei hat bisher keine Hinweise auf eine kriminelle Tat gefunden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Briten fanden toten Delfin im Garten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen