AA

Brit plant Duett mit Marilyn Monroe

Da dürfte sich aber jemand im Grabe umdrehen. Britney Spears soll demnächst ein Duett mit Marilyn Monroe singen. Geht nicht? Geht doch!

Denn Lance Bass, früher bei „’N Sync“, hat einen unveröffentlichten Monroe-Song ausgegraben, sich die Rechte gesichert und ist jetzt der Ansicht, das Stück sei wie für Britney geschaffen.

Ihre Stimme werde mit Monroe‘s abgemischt, und auch im Video zu „Down Boy“ darf sich die Ex-Pop-Prinzessin mit platinblonder Perücke und Plisseekleid lasziv vor der Kamera räkeln.

An die Klasse von Monroe kommt die Ex-Pop-Prinzessin schon lange nicht mehr ran: In der “Sun” wird Strip-Brit wieder mal mit ihren zerlöcherten, schlampigen Netzstrümpfen gezeigt. Auf den Arm hält sie Sohn Sean Preston.

(Quelle: Viply, Sun)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Brit plant Duett mit Marilyn Monroe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen