Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Brexit - Exit Poll: 52 Prozent für Verbleib in EU, 48 für Austritt

Nachwahlbefragung mit Vorsicht zu genießen.
Nachwahlbefragung mit Vorsicht zu genießen. ©AFP
Beim Brexit-Referendum in Großbritannien zeichnet sich nach einer ersten Befragung des Institutes YouGov eine Mehrheit für einen Verbleib in der Europäischen Union ab.

Demnach sprachen sich 52 Prozent der britischen Wähler dafür aus, in der EU zu bleiben, und 48 Prozent dafür, die EU zu verlassen. Die YouGov-Befragung, die unmittelbar nach Schließung der Wahllokale am Donnerstag um 22.00 Uhr (Ortszeit/23.00 Uhr MESZ) vom Sender Sky News veröffentlicht wurde, entspricht jedoch nicht den Kriterien einer klassischen Wahlprognose und hat auch keine entsprechend hohe Verlässlichkeit.

Belastbare Ergebnisse erst ab 05.00 Uhr

Umfragen zufolge war mit einem knappen Ausgang zu rechnen. Mit belastbaren Ergebnissen wurde nicht vor 05.00 Uhr am Freitagmorgen gerechnet, mit dem offiziellen Endergebnis ab 08.00 Uhr (MESZ). Rund 46,5 Millionen Wahlberechtigte waren aufgerufen, ihr Votum abzugeben.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Brexit - Exit Poll: 52 Prozent für Verbleib in EU, 48 für Austritt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen