Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Breitachklamm: Wege und Brücken saniert

Faszinierendes Naturschauspiel: Die Breitachklamm
Faszinierendes Naturschauspiel: Die Breitachklamm ©Grabherr

Nach dem Winter und der darauffolgenden Schneeschmelze findet in der Breitachklamm jährlich die “Klammputze” statt. Dabei wird loses Gesteinsmaterial an den seitlichen Felswänden, das sich bei Eisbildung abgetrennt hat, abgeräumt. Zusätzlich wurden in diesem Frühjahr auch Brücken und Wege saniert, sowie der Wanderweg im bereich des Zwingstegs saniert. Auch wurde der Weg hinauf zur Walserschanze neu hergerichtet. Die Baukosten von 20.000 Euro teilen sich die Gemeinde Mittelberg, Oberstdorf, sowie der Breitachklammverein. Der faszinierende Wanderweg durch die Breitachklamm ist bereits geöffnet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Mittelberg
  • Breitachklamm: Wege und Brücken saniert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen