Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bregenzerwälder-Traktoren-Veteranen wollen Weltrekord

Die längste Traktorenschlange der Welt soll in Doren aufgestellt werden
Die längste Traktorenschlange der Welt soll in Doren aufgestellt werden ©VN
Bregenzerwälder-Traktoren-Veteranen
>VOL Live vor Ort

Am Samstag wagen die Bregenzerwälder-Traktoren-Veteranen einen Weltrekordversuch. Insgesamt 1214 Teilnehmer aus verschiedenen Ländern haben sich angemeldet, um an der Traktorenkette teilzunehmen. Einige der Trekker waren bereits am Donnerstag am Pfänder zu bestaunen.

Weltrekord ist das Ziel
Bregenzerwälder-Traktoren-Veteranen wollen ins Buch der Rekorde.
Sibratsgfäll. Der Bregenzerwälder-Traktoren-Veteranen-Verein wurde 1991 gegründet und zählt heute 125 Mitglieder. Ca. 350 Traktoren, von denen jeder über 35 Jahre alt ist, nennen die Mitglieder ihr Eigen. Stammlokal des Vereins ist das Gasthaus Nussbaumer in Sibratsgfäll. Gerhard Nussbaumer, Obmann des Vereins ist selbst stolzer Besitzer dreier Oldtimer-Traktoren. “Wir machen jährlich zwei große Ausfahrten, eine im Frühjahr und eine im Herbst, dazu gibt es die monatlichen Stammtische im Vereinslokal”, erklärt Nussbaumer. Wenn Fans zusammentreffen, gibt es oft heiße Diskussionen. Das ist bei den Fußball-Fans nicht anders als bei Oldtimer-Freaks. Auch bei den Wälder Traktoren- Veteranen findet so manch hitzige Fachsimpelei zwischen den Vereinsmitgliedern statt.
Weltrekord
Wenn die Dorener Bürgerschützen nächste Woche vom 2. Bis 4. Juli ihr 175-jähriges Bestandsjubiläum feiern, kommen auch Fans von altertümlichen Zugmaschinen auf ihre Rechnung. Der Bregenzerwälder Traktoren-Veteranen-Verein mit Obmann Gerhard Nußbaumer, Willi Raid, Beate Lingenhehl, August Schatz und Dokus Nagele an der Spitze appellierte nämlich an alle Besitzer von Oldtimer-Traktoren, sich am Rekordversuch in Doren “Die längste Traktorenschlange der Welt” zu beteiligen. Der erste Weltrekordversuch einer Traktorenschlange wurde vor Jahren in Ostösterreich geboren. Im Jahre 1996 wurde der neue Weltrekord mit 674 aneinander gereihten Traktoren von den Treckerfreunden aus Ueffeln-Balkum (Niedersachsen) nach Deutschland verschleppt. Den bisherigen Weltrekord hält der Westallgäuer Traktorenverein, der im Sommer 2008 in Stiefenhofen 944 Oldtimer “auf die Räder” brachte. Die längste Traktorenschlange der Welt erhielt einen Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde und die Stiefenhofener sind somit die amtierenden Weltrekordhalter.

Traktorenschlange

“Wir haben in Stiefenhofen mit 75 Traktoren teilgenommen und waren somit der Verein mit den meisten Teilnehmern. Das hat uns motiviert den Weltrekord wieder nach Österreich zu holen”, gibt sich der Obmann zuversichtlich. Und es hat den Anschein, dass dieses Unternehmen gelingen dürfte. Laut Gerhard Nussbaumer sind bislang 1210 Nennungen eingegangen. Auch Unimogs und Schlepper dürfen an der “Traktorenschlange” teilnehmen, Voraussetzung sei, so Nussbaumer, das Fahrzeug müsse mindestens 20 Jahre alt sein. Traktoren und deren Besitzer, welche die Anmeldefrist am 1. Juni versäumt haben, dürfen nicht teilnehmen. Eine Anreise sei zwecklos, so Gerhard Nussbaumer. Am Samstag, 3. Juni, ab 06 Uhr werden die ersten Traktoren auf der Gemeindestrasse zwischen Doren (Sennerei Doren) und Sulzberg(Sennerei Simlisgschwend)aufgestellt. Ab 8 Uhr bringt ein Zubringerbus die Piloten ins Festzelt zum gemeinsamen Frühstück. Um 15 Uhr wird die Anzahl der an der Traktorenschlange beteiligten Fahrzeuge offiziell verkündet. Nach der Auflösung des Konvois, Parkplätze stehen im Festgelände genügend zur Verfügung, beginnt der gemütliche Teil mit Non-Stopp-Musik beim großen Schützenfest. Unter der Internetadresse des Vereins (www.bgw.at/traktor) können Oldtimer und Bestandteile gekauft oder getauscht werden.

Warum sind Sie beim Verein:
Gerhard Nussbaumer
Ich liebe Oldtimer und schätze die Geselligkeit. Am schönsten finde ich die gemeinsamen Ausfahrten und die damit verbundene Fachsimpelei.

Willi Raid
Ich bin ein großer Fan von altertümlichen Traktoren. Die Partnerschaft im Verein ist für mich wichtig. Ich hoffe, dass wir den Eintrag ins Guiness-Buch der Rekorde schaffen.

Beate Lingenhehl
Der Traktoren-Veteranen-Verein wurde mir praktisch in die Wiege gelegt. Papa Anton hat dafür gesorgt, dass ich nicht ohne alte Karren und leckende Motoren sein kann – steckt wohl in den Genen.

Zahlen:
Gründung: 1991
Mitglieder: 250
Traktoren: 350
Weltrekordteilnehmer: 1210

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Alberschwende
  • Bregenzerwälder-Traktoren-Veteranen wollen Weltrekord
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen