AA

Bregenz verpflichtet Baldauf

Ein halbes Jahr dauerte das Gastspiel von Dario Baldauf bei Admira Mödling, nun unterschrieb der 19-Jährige bei SW Bregenz einen Vertrag bis Juni 2006. Die Admira hat am Dienstag den kostenlosen Transfer allerdings dementiert.

Casino SW Bregenz bekam das große heimische Talent für die Zahlung der Ausbildungsentschädigung. Damit nimmt das Tauziehen, das im Sommer begann, ein glückliches Ende. Ob Dario Baldauf schon am 10. Jänner beim Trainingsstart der Schwarz-Weißen dabei ist, steht noch nicht fest. Möglicherweise muss der ÖFB-Nachwuchsspieler noch einer Einberufung durch den Fußballbund Folge leisten. Mit dem Militärdienst wartet eine weitere Einberufung auf den Bregenzer, der hofft, den Präsenzdienst im Ländle leisten zu können. Und sportlich? „Ich will mich in Bregenz durchbeißen”, so der Defensivspieler, der auf eine Ländle-Abwehr mit Bolter, Pircher und Geiger hofft. Baldaufs Marktwert wird auf rund 100.000 Euro geschätzt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • Bregenz verpflichtet Baldauf
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.