Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bregenz mit Kampfsieg wieder auf Rang 2

Bregenz feierte nach Startschwierigkeiten doch noch einen
Bregenz feierte nach Startschwierigkeiten doch noch einen ©GEPA
Bregenz Hanball erkämpfte sich gegen starke Gäste aus Bärnbach/Köflach einen 27:24-Sieg und feierte somit den dritten Sieg im dritten Spiel.

Für Hanball Bregenz ging es im Heimspiel gegen Bärnbach/Köflach darum, die weiße Weste auch am dritten Spieltag zu behalten und wieder am Ländle-Konkurrenten HC Hard (38:27-Sieg in Schwaz) vorbei auf den zweiten Tabellenrang zu ziehen.

Doch die Gäste hielten von Beginn weg stark dagegen und waren nach zehn Minuten sogar mit 4:5 in Front. Nachdem die Bregenzer das Ergebnis bis zur 21. Minute auf ein 11:7 drehen konnten, schien alles in den richtigen Bahnen zu verlaufen, doch die Bärnbacher gaben nicht auf und schafften ihrerseits bis zur Pause die Wende – bei 14:15 wurden dann nach 30 Minuten die Seiten gewechselt.

 

Harter Kampf bis zum Schluss

Auch nach der Pause zeigten sich die Gäste aus Bärnbach/Köflach weiter stark und bauten die Führung sogar 15:18 aus. Doch die Bregenzer fanden schnell wieder in die Partie und glichen bis zur 40. Minute zum 19:19 aus. Doch auch eine 23:20-Führung brachte nicht die erhoffte Ruhe in das Spiel der Bregenzer – die Gäste konnten erneut ausgleichen. Das folgende Timeout schien Wirkung zu zeigen, denn die Bregenzer spielten in den letzten Minuten der Partie einen 27:24-Sieg heraus. In der Tabelle steht Bregenz durch diesen Erfolg hinter den Fivers Margareten auf Rang 2. Topscorer bei Bregenz war Alexander Wassel mit sechs Treffern.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bregenz mit Kampfsieg wieder auf Rang 2
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen