AA

Bregenz kassiert Niederlage zum Jahresabschluss

Keine Punkte für Bregenz
Keine Punkte für Bregenz ©Hartinger
Bregenz Handball unterliegt im Nachholspiel bei Bärnbach/Köflach mit 23:24.

Im Duell der Tabellennachbarn traf Bregenz Handball heute auswärts auf die HSG Bärnbach/Köflach.

Vor allem das Angriffsspiel ließ in der ersten Halbzeit aus Sicht der Festspielstädter zu wünschen übrig, es gelangen nur sieben Treffer, die Burger-Sieben benötigte fast neun Minuten für den ersten Torerfolg. So gingen die Steirer mit einer 12:7-Führung in die Kabinen, weil auch in den letzten acht Minuten kein einziger Treffer für Bregenz fiel.

Nach Wiederbeginn kämpften sich die Bregenzer zurück in die Partie, verkürzten den Rückstand zwischenzeitlich sogar auf nur zwei Tore (15:17). Näher sollten Tanaskovic & Co allerdings nur noch in der Schlussminute kommen, am Ende jubelten die Steirer über einen knappen 24:23-Erfolg, weil Keeper Budovic elf Sekunden vor der Sirene gegen Wassel parierte.

Mit dieser Niederlage droht der Zug in Richtung Top 6 und der damit verbundenen Qualifikation für die Meisterrunde ohne Bregenz Handball abzufahren.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bregenz kassiert Niederlage zum Jahresabschluss
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen