Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bregenz im HLA-Derby in Hard unter ungewohntem Druck

©VOL Live/Klaus Hartinger
Die zweite Runde im Meister-Play-off der Handball-Liga Austria (HLA) wird am Mittwoch um 19.00 Uhr mit einem brisanten Vorarlberg-Derby zwischen Hard und Bregenz eröffnet.

Die Bregenzer befinden sich in einer für sie ungewohnten Druckposition, finden sie sich doch nach der unerwarteten 29:35-Heimschlappe zum Auftakt gegen Schwaz nur auf Tabellenrang fünf der Sechser-Liga wieder. Bei einer weiteren Niederlage würde gar die Semifinal-Teilnahme des Meisters wackeln.

Gegen die Schwazer waren die Bregenzer allerdings durch den Ausfall angeschlagener und von Grippe geschwächter Spieler gehandicapt, nun sollte die Truppe von Trainer Martin Liptak wieder komplett antreten können. Für Hard spricht außer der Heimatmosphäre der jüngste 27:26-Erfolg bei den Fivers in Wien, denen vor zehn Tagen in Bregenz ein Cup-Coup gelungen war. Das bisher letzte Derby ging im Dezember in Hard mit 31:27 an die Bregenzer.

Hard gegen Bregenz wurde wegen des Bregenz-Engagements am Samstag im Achtelfinal-Hinspiel des EHF-Cups beim slowenischen Team Velenje vorverlegt. HLA-Tabellenführer Krems empfängt am selben Tag im Cupsieger-Achtelfinalhinspiel Halmstad, tritt daher erst am nächstwöchigen Mittwoch, 23. Februar (20.00) zum Play-off-Heimspiel gegen die Fivers an. Lediglich Schwaz gegen Linz wird plangemäß am Samstag (18.00) ausgetragen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Handball
  • Bregenz im HLA-Derby in Hard unter ungewohntem Druck
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen