Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bregenz Handball mit 27:22-Heimsieg

Die Bregenzer jubelten über den Heimsieg gegen Bruck.
Die Bregenzer jubelten über den Heimsieg gegen Bruck. ©GEPA
Bregenz Handball feierte im Heimspiel gegen Bruck einen hart erkämpften 27:22-Sieg.

Nach einem durchwachsenen Saisonstart mit vier Siegen un drei Niederlagen ging es für die Bregenzer Handballer heute mit dem Heimspiel gegen den Tabellen-Achten Bruck weiter. Nachdem die Anfangsphase etwas verschlafen wurde, kamen die Bregenzer immer besser in die Partie und übernahmen Mitte der ersten Halbzeit das Kommando. Die Gäste hielten jedoch weiter gut mit und so ging es mit einem 11:11 in die Pause.

In der zweiten Halbzeit gingen die Bregenzer wieder in Führung und gaben diese dann auch nicht mehr her. Ein 3:0-Lauf sorgte dann für die Vorentscheidung. Dennoch mussten die Hausherren bis zum Ende konzentriert bleiben, um einen 27:22-Heimsieg zu feiern. In der Tabelle kam man dadurch bis auf vier Punkte an Tabellenführer Hard heran.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bregenz Handball mit 27:22-Heimsieg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen