Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bregenz Handball erstmals Supercup-Sieger

Bregenz Handball hat sich am Samstag erstmals den Sieg im heimischen Handball-Supercup gesichert. Der Vizemeister setzte sich in der eigenen Halle gegen den Double-Gewinner Fivers WAT Margareten mit 31:28 (17:13) durch. Die Wiener hatten zuletzt dreimal in Folge den ersten Titel der Saison geholt, doch nach Abgängen von fünf Spielern mussten sie den verdienten Erfolg der Vorarlberger akzeptieren.


Für Bregenz war es der erste Erfolg seit dem Meistertitel 2010. Die Gastgeber waren meist tonangebend, gerieten nur in der 41. Minute in Rückstand. In dieser Phase verdankten sie es ihrem Keeper Goran Aleksic, dass die Fivers nicht davonzogen. Bregenz drehte in der Folge das Match und war nach einem Fünf-Tore-Vorsprung (51.) in der Schlussphase ungefährdet.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Handball
  • Bregenz Handball erstmals Supercup-Sieger
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen