AA

Bregenz erkämpft sich Remis in Wien - Hard mit souveränem Heimsieg

Bregenz und Westwien lieferten sich einen harten Kampf über 60 Minuten.
Bregenz und Westwien lieferten sich einen harten Kampf über 60 Minuten. ©GEPA
Bregenz Handball erkämpfte sich in Westwien ein 23:23-Unentschieden. Der HC Hard verteidigte mit einem souveränen Heimsieg gegen Schwaz die Tabellenführung.

Nach den Siegen der beiden Ländle-Handballteams in der HLA am Donnerstag ging es bereits heute mit den nächsten Spielen weiter. Während der HC Hard im Heimspiel gegen Schwaz als klarer Favorit in die Partie ging, hatte Bregenz Handball auswärts bei Westwien die deutlich schwerere Aufgabe.

Spannung bis zum Schluss in Wien

In Wien lieferten sich Westwien und Bregenz von Beginn weg ein enges Duell auf Augenhöhe. Nachdem die Bregenzer zu Beginn in Führung lag, wechselte diese in weiterer Folge bis zur Pause gleich mehrfach. Mit dem letzten Treffer kurz vor der Halbzeit sorgte Westwien für eine knappe 13:12-Führung.

In der zweiten Halbzeit lag der Vorteil zu Beginn bei den Wienern. Obwohl die Bregenzer meist mit einem oder zwei Treffern im Hintertreffen waren, gab sich das Team nie auf. Auch nachdem Westwien wieder auf 19:16 davon ziehen konnte, kämpften sich die Bregenzer wieder zurück und schafften mit einem 3:0-Lauf erneut den Ausgleich. Am Ende erkämpften sich die Bregenzer ein 23:23-Remis und verteidigten dadurch den vierten Tabellenrang.

Hard ohne Probleme gegen Schwaz

In Hard setzten sich die Hausherren bereits in der Anfangsphase schnell auf 6:1 ab, bevor auch die Gäste aus Tirol besser ins Spiel kamen. In weiterer Folge schwankte der Vorsprung zwischen drei und sechs Treffern – nach 30 Minuten wurde dann beim Spielstand von 11:6 wurden die Seiten gewechselt. Diese klare Führung verwalteten die Harder in der zweiten Halbzeit geschickt und feierten am Ende einen klaren und nie gefährdeten 25:20-Heimsieg, mit welchem die Tabellenführung problemlos verteidigt wurde.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bregenz erkämpft sich Remis in Wien - Hard mit souveränem Heimsieg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen