AA

Brasilien mühte sich zu 2:0-Sieg über Costa Rica

©AP
Brasilien hat sein zweites Spiel bei der Fußball-WM in Russland gegen Costa Rica 2:0 (0:0) gewonnen. Der Titelfavorit, der zum Auftakt nur ein 1:1 gegen die Schweiz erreicht hatte, durfte dank Treffern von Philippe Coutinho (91.) und Neymar (97.) in der Nachspielzeit doch noch jubeln. Damit übernahm der Rekordweltmeister mit vier Punkten vorerst auch die Tabellenführung in der Gruppe E.
Bilder des Spiels
NEU
St. Petersburg. Costa Rica, vor vier Jahren noch WM-Viertelfinalist, hat damit keine Chance auf das Achtelfinale, das Serbien bereits am Abend (ab 20.00 Uhr) in Kaliningrad mit einem Erfolg über die Schweiz erreichen kann. Die Serben hatten ihr erstes Match gegen die Costa Ricaner 1:0 gewonnen und sind am kommenden Mittwochabend (20.00 Uhr) in Moskau abschließender Gruppengegner der Brasilianer.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball-WM 2018
  • Brasilien mühte sich zu 2:0-Sieg über Costa Rica
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen