AA

Brand in Schrunser Volksschule

©BilderBox
Schruns - In der Volksschule Schruns ist es am Dienstag Abend durch eine tragbare Herdplatte zu einem Glimmbrand gekommen.

Am Dienstag gegen 18.00 Uhr wurde in der Volksschule Schruns von einer Reinigungskraft starke Rauchentwicklung aus einem Klassenzimmer festgestellt.  Nach Unterrichtsschluss gegen 16.15 Uhr war im Klassenzimmer vergessen worden, eine tragbare Herdplatte abzuschalten, auf der ein Topf mit Öl erhitzt worden war.

Die Feuerwehr Schruns konnte den Glimmbrand, der durch den glühenden Topf verursacht wurde, ohne zu löschen eindämmen. Im Klassenzimmer entstand Sachschaden in bislang unbekannter Höhe, berichtet die Sicherheistdirektion Vorarlberg.

Die Feuerwehr war mit fünf Fahrzeugen und 35 Mann im Einsatz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schruns
  • Brand in Schrunser Volksschule
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen