AA

Bär biss Zoobesucherin in den USA

©SXC
Ein Bär hat in einem Zoo in den USA eine Besucherin in die Hand gebissen.

Die 47-Jährige verlor bei dem Zwischenfall in Manitowoc im US-Bundesstaat Wisconsin den Daumen und den Zeigefinger, zwei weitere Finger wurden teilweise abgetrennt. Die Frau hatte nach Angaben der Polizei am Freitag Absperrungen und Warnschilder ignoriert und ihre Hand in das Gehege gestreckt, um das Tier, einen Asiatischen Schwarzbären, zu füttern. Auch ihr Freund wurde gebissen, als er ihr zur Hilfe kommen wollte. In einer Pressemitteilung des Bürgermeisteramts hieß es, offenbar sei Alkohol im Spiel gewesen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Bär biss Zoobesucherin in den USA
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen