Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Boxen: Ramon Pocak siegte in Wels

Bludenz. Der Bludenzer Ramon Pocak gewann seinen Kampf klar nach Punkten.

Beim ABC-Bundesligameeting waren mit Ramon Pocak (57 kg), Alexander Berezovskiy (-48 kg) und Said Idigov (+91 kg) auch Bludenzer Faustkämpfer mit dabei. Alle drei bekamen starke Gegner vorgesetzt, wobei lediglich Roman Pocak seinen Kampf ganz klar nach Punkten für sich entscheiden konnte. Alle drei Runden gingen an den erst 14-jährigen Bludenzer. Nicht so gut lief es für seine beiden Teamkollegen, die ihre Kämpfe nach Punkten verloren. So unterlag Berezovskiy mit nur einem Punkt Unterschied, Idigov konnte sich auf seinen um einen Kopf größeren Gegner einfach nicht einstellen und musste so ebenfalls eine Punkteniederlage hinnehmen. Dabei hätte er fast noch seinen Fight durch Disqualifikation gewonnen, da sein Gegner wegen unsauberen Boxens bereits 2 Mal verwarnt wurde.

Mehr über Boxen in Bludenz:
www.boxclub-bludenz.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Boxen: Ramon Pocak siegte in Wels
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen