Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Boris Prokopic verlässt den SCR Altach

Vertrag mit dem Mittelfeldspieler wurde aufgelöst
Vertrag mit dem Mittelfeldspieler wurde aufgelöst ©VOL.AT/Hartinger
Der Cahspoint SCR Altach und Boris Prokopic gehen ab sofort getrennte Wege. Der Vertrag mit dem Mittelfeldspieler wurde aufgelöst.

Prokopic war seit dem 31. Januar 2013 für den SCRA tätig und absolvierte in dieser Zeit 128 Einsätze im Trikot der Rheindörfler. Der Verein folgt nun dem Wunsch des 30-jährigen, den laufenden Vertrag per sofort aufzulösen. „Ich verstehe den Wunsch von Boris, nach mehr Spielzeit. Er ist ein Spieler mit großen Verdiensten um den SCRA. Wir bedanken uns deshalb für seinen  langjährigen Einsatz und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft“, erklärt Geschäftsführer Sport Georg Zellhofer.

Ursprünglich wäre der Vertrag mit Prokopic noch bis zum 30. Juni 2019 gelaufen.

Boris Prokopic erhält beim FC Vaduz einen Vertrag bis 30. Juni 2020.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • SCR Altach
  • Boris Prokopic verlässt den SCR Altach
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen