AA

Alpinale - Kurzfilmeinreichungen noch eine Woche möglich!

Sängerin Agnes Heginger und Gitarrist Klaus Winerroither konzertieren in Nüziders.
Sängerin Agnes Heginger und Gitarrist Klaus Winerroither konzertieren in Nüziders. ©Gemeinde Nüziders
Das internationale ALPINALE Kurzfilmfestival lädt Filmschaffende aus der ganzen Welt ein, ihre Kurzfilme ab sofort einzureichen.

Wir freuen uns auf lustige, berührende, innovative und spannende Filme in den Kategorien „Kurzfilm International“, „Kurzfilm Hochschule“ und „Kurzfilm Animation“. Die besten Kurzfilme haben die Chance auf ein Goldenes Einhorn.
Die Kategorie „vorarlberg shorts“ ist eine Plattform für die Vorarlberger Filmszene. Der beste Kurzfilm aus dieser Kategorie erhält ein Preisgeld.

Anmeldeschluss für alle Einreichungen ist in einer Woche, am 12. April 2012 (Poststempel). Der Anmeldung ist eine DVD für die Sichtung beizulegen. Eingereicht werden dürfen nur Originalversionen, die nicht älter als 2 Jahre sind. Die Filme müssen deutsch oder englisch sein bzw. deutsch oder englisch untertitelt sein. Das Einreichformular gibt’s online auf www.alpinale.at.

Das 27. ALPINALE Kurzfilmfestival findet vom 7.-11.8.2012 statt.
 
V-SHORTS KINO EVENT am 26.4. in Nenzing
Die Vorarlberger Kurzfilmszene ist sehr aktiv. Lass dich bei der v-shorts Kurzfilmnacht von hochwertigen Produktionen aus dem Ländle überraschen. Unsere Live-Jury bewertet alle Filme öffentlich und gibt direktes Feedback an die anwesenden Filmschaffenden.
Die Siegerfilme des Abends werden beim Festival im Hauptprogramm gezeigt und haben die Chance auf ein Preisgeld von EUR 500,- .
Die nächste v-shorts Kurzfilmnacht findet am 26. April im JOIN in Nenzing statt, der Eintritt ist frei.
Alpinale Vorarlberg – Arbeitsgemeinschaft für Film
Eugen-Getzner-Straße 7 / 6710 Nenzing / Vorarlberg / Österreich  www.alpinale.at / office@alpinale.at / News abmelden

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Nenzing
  • Alpinale - Kurzfilmeinreichungen noch eine Woche möglich!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen